COVID-19 Informationen zum Schutzkonzept und Weisungen


Mit dem Beginn des neuen Schuljahres treten per 10. August 2020 auf Sekundarstufe II auch neue Weisungen des BKS betreffend Covid-19 in Kraft.

Die wichtigsten Punkte sind:  

  • Das Schuljahr 2020/2021 gilt als reguläres Schuljahr. Der Unterricht wird grundsätzlich im Vollbetrieb geführt.
  • Es gelten weiterhin die Hygienemassnahmen und Verhaltensregeln des BAG.
  • Der Mindestabstand von 1.5 Metern soll möglichst eingehalten werden. Alle Schulräume werden mit der maximal zulässigen Personenzahl beschriftet. Wird die Personenzahl überschritten, gilt eine Maskenpflicht.
  • Kann der Mindestabstand von 1.5 Metern länger als 15 Minuten nicht eingehalten werden, z.B. bei Gruppenarbeiten, gilt eine Maskenpflicht.
  • Um einen möglichen Ansteckungsverlauf nachverfolgen zu können, soll während des ganzen Schuljahres möglichst die gleiche Sitzordnung im Klassenzimmer gelten.
  • Die Lernenden sind selber für die Beschaffung von Schutzmasken verantwortlich. Die Schutzmasken für Lehrpersonen werden von der Arbeitgeberin zur Verfügung gestellt.

Die neuen Weisungen werden im überarbeiteten Schutzkonzept der SfGA dargestellt.

Schutzkonzept SfGA vom 5.08.2020

Weisungen Departement BKS vom 4.08.2020

 
 
 

Teilen und Weiterempfehlen

 
 

Schule für Gestaltung Aargau
Weihermattstrasse 94
5000 Aarau

Telefon 062 834 40 40
info@sfgaargau.ch

Anfahrts- und Lageplan

Öffnungszeiten Sekretariat
08.00 bis 11.30 Uhr
13.30 bis 17.00 Uhr