Kurs: 3D-Grundlagen – Einstieg

DER 3D Kurs «3D-Grundlagen – Einstieg» AUF EINEN BLICK

Einfache 3D-Bilder und 3D-Filme erstellen  
Mittels moderner 3D-Software werden die Grundlagen für die Anwendung heutiger 3D-Technologie erarbeitet. Vermittelt wird ein Überblick über gängige 3D-Arbeitsmethoden. In der Auseinandersetzung mit Konstruktions- und Modelliertechniken sowie Materialisierung und Beleuchtung entsteht ein vertieftes Verständnis der Konzepte von Raum und Körper, Szene und Präsentation. 

Schwerpunkte

  • Der 3D-Raum
  • Lichtkonzepte
  • Modelliertechniken
  • Kamera-Animation
  • Materialien
  • Ausgabetechniken

Voraussetzungen  
Allgemeine Computerkenntnisse  

Kursstart Herbst 
18. August 2020

Unterrichtszeiten
Dienstag, 18.00 – 21.30 Uhr 

Umfang
Total 28 Lektionen 

Kursgeld
CHF 750.–

Hardware
Im 3D Kurs steht hochaktuelle Hardware für MS-Windows zur Verfügung. Die meisten Programme sind auf Win gleich wie auf Mac. Auch die allgemeine Arbeitsweise ist sehr ähnlich.

Software
Im 3D Kurs wird als 3D-Werkzeug hauptsächlich das Software-Paket Cinema 4D Studio von der Firma Maxon eingesetzt.

Anmeldung

 
 
 

Schule für Gestaltung Aargau
Weihermattstrasse 94
5000 Aarau

Telefon 062 834 40 40
info@sfgaargau.ch

Anfahrts- und Lageplan

Öffnungszeiten Sekretariat
08.00 bis 11.30 Uhr
13.30 bis 17.00 Uhr